Einladung zum Gildeabend am 14. Juni 2022

Datum: 14. Juni 2022
Uhrzeit: 20:00 - 22:30
Ort: Kerwehaus in Weinheim

Bei diesem Treffen – wie üblich um 20 Uhr im Kerwehaus – wird Jean Michael Buscher aus Bechtheim in Rheinhessen die Weingilde besuchen. Dieser Besuch gehört zu den 2020 geplanten, weshalb die Weine nun im Gildekeller länger reifen durften als gedacht. 1844 gründete Heinrich Buscher das Weingut, das noch heute den Namen seines Enkels Jean Buscher trägt. Dessen Enkel wiederum, unser Referent, erhielt als Erster den zusätzlichen Vornamen Jean.

Sein Sohn, der seit 2015 das Weingut führt, wurde auf Jean Raphael getauft, und dessen 2014 geborener Sohn heißt Jean Philipp. Heute ist das Weingut 16 Hektar groß, und seine Philosophie bringt folgender Satz auf der Homepage auf den Punkt: „Der Wein wächst im Weinberg. Im Keller herrscht kontrolliertes Nichtstun, wenn der Wein die Geschichte seiner Herkunft erzählen soll.“